Gruppe Wildemann

Liedermacher aus Berlin
zu DDR-Zeiten bzw. zu Ostzeiten

 

Udo Wildemann:  Gesang, Gitarre, Text, Musik 

Thomas Meyer:  Gitarre, Technik, Gesang

Ralf Zimmermann:  Bass, Flöte, Geige, Gesang (-2016)

Gruppe Wildemann  -  Udo, Thomas und Ralf  -  Liedermacher aus der DDR - 

Gruppe-Wildemann.de  HOME mit Videos und mit neuen Liedern

Google.Wildemann     Bing.Wildemann

Youtube.Wildemann (einige neuere Videos)

wikipedia  Chansontage_Kloster_Michaelstein

 

detopia:   Q.htm 

Pankow    Sterbejahr-Künstler

Wyssozki     Ed Stuhler     HE.Wenzel

 

'Lebensbilder' hieß ihr erstes Programm 1983. 

Mein Amateur-Mitschnitt ist aus dem Studentenclub "Fuchsbau" der TU Chemnitz, vermutlich im Mai 1984.  

Von 1984 Kassette   Das bin nicht ich     Lebensbilder     Lied der Liebe nach Klaus Hoffmann    Freunde    Nachtbar 

Audio 1984 Chemnitz SeiteA  dokumentarische Qualität mit Ost-Kassetten-Rekorder-Minett

Im  Stuhler-Feature "Liedermacher im Visier der Stasi" sind sie auch erwähnt  (Deutschlandfunk 2005) => Link bei Stuhler 

Wolfsjagd von Wyssozki-LP 1990  

Wildemann war eine starke Live-Band.

 

 

Ihre Programme:

Lebensbilder  (1983)  

Ein Schmidt wie Du und ich   (1985)

Halb 70  (1987) 

Wildemann & Halbhuber  (1988) 

Versuch einer Annäherung (an Wissozki)  (1989)

Valse triste (trister Walzer) vom Zielbahnhof  (1991)   

 

Ihre Freunde: 
 aufwindmusik.de  

 

kleines Foto: 

Udo im Sommer 1989 in Zwickau beim Wyssozki-Programm im Jugendclub Hauptstrasse ("Vaterland") in Zwickau (Klubchef bzw. "Jugendclubleiter"): Detlef Bergmann)

 

 

Lebensbilder

1. Lebensbilder  5'00  
2. Martha  1'59 
3. Angekommen  1'44 
4. Das ist Leben  3'12  
5. Nimm mich mit  3'00  
6. Das bin nicht ich  3'29 
7. Ich bin ein Sänger  3'00  
8. Einmal wie ein Vogel sein  2'32  

 

(1983)

9. Ich glaub ich habe Dich verloren /  Und wieder mal  8'11   
10. Nacht-Bar  3'27 
11. Und wenn ich lache  2'17  
12. Ich hasse mich  3'52 
13. Lied vom Älterwerden  5'10  
14. Die alte Krügern  2'52  
15. Winter  3'04 
16. Freunde, wenn ihr geht  4'45  
17. Vogel Frühling  2'18  

 

 

Ein
Schmidt
wie Du 
und Ich  

1985

Text und Musik: Udo Wildemann  
Titel 1&11: Thomas Meyer/Udo Wildemann 

1.   Schmidt ist 20   1'41  
2.   Schmidts Frau    2'54  
3.   Bruno    2'33 
4.   Er steht so wie immer....    3'41 
5.   Willst Du so weiterleben   2'42 
6.   Immer noch   3'55  
7.   Als Schmidt noch mutlos war  4'05  
8.   Kneipenlied    2'44  
9.   Auch Traurigkeit ist ein Gefühl   3'43
10. Neuberesinchen   2'40  
11. Schmidt ist 50   1'26 
12. Komm Frau...   2'55 

 

 

1. Lied vom gemachten Nest   
Halbhuber/Krawzyk   1:32

2. Bleibe ich weiter hier   
Halbhuber/Zimmermann 1:36

3. Und wiedermal fängt alles an   
Wildemann/Wildemann 3:54

4. Kundgebung    
Halbhuber/Zimmermann 3':2

5. Halb 70    
Halbhuber/Krawzyk 1:30

Halb 70

(1987)

6. Prälobium - Halbhuber/Zimmermann 2:47

7. Einst stampfen wir..... - Halbhuber/Krawzyk 2:17 

8. Du lebst noch mit mir - Wildemann/Wildemann 2:03   

9. Das Alter - Wildemann/Meyer-Wildemann 3:34  

 

 

 

 

  

Versuch 
einer
Annäherung 

an Wladimir Wissozky

(1989)

1. Der Seiltänzer  5'13
2. Ich liege wach  3'25
3. Die Seelenwanderung   2'55 
4. Ich mag nicht   3'14  
5. Milizprotokoll   3'31
6. Für Marina Vlady   3'03 
7. Mr. John Lancaster Pack  3'08  
8. Das Schwitzbad  4'24  
9. Ich sing bis zu Ende mein Lied  2'38
10. Die Wolfsjagd  4'25
11. Vorbei die Zeit  3'46
12. Ich sei ausgereist  2'29  

 

 

Valse triste vom Zielbahnhof  

  Das letzte Konzert der Gruppe Wildemann 
1991 in Alte Möbelfabrik Köpenick Karlstraße

1. Damals / Lied vom gemachten Nest   4'03
2. Ich mag nicht   5'10 
3. Vogel Frühling   4'19 
4. Die Wahrheit   7'23  
5. Halb 70    2'19 
6. Die Brücken   3'54 
7. Ossi Power   4'15 

     

8. Das Alter  2'47 
9. Die Straße   3"01
10. Valse triste   3'44

11. Man freut sich  4'16
12. Die alte Krügern   3'39 
13. Abend ist es   3'38
14. Die Seelenwanderung  3'29 
15. Little Child   5'17  
16. Für Marina Vlady   3'31
17. Wolfsjagd   5'12 
18. Novemberlied   3'40
19. An der Grenze   5'38
 20. Schwitzbad   5'35

 

 

 

Liebeslied

(Weil du nicht bist wie all die andern )

 

  von Klaus Hoffmann 

Weil du das große Abenteuer
wie ein Geheimnis mit dir führst,
weil du nicht satt bist und das Feuer
so vieler Leben in dir spürst.

Weil du noch Mut hast, um zu träumen,
weil in dir Schmetterlinge sind,
und weil du noch Zeit hast, dich an Bäumen
halbtot zu freuen wie ein Kind.

Weil Du nicht bist wie alle andern
weil man dich niemals kaufen kann,
weil mit dir tausend Sterne wandern,
weil du auch Wölfin bist und Lamm. 

Weil du Verbote einfach ausläßt,
weil du Gesetze haßt wie ich,
weil du dich täglich etwas losläßt,
weil du die Schatten kennst vom Licht.

Weil du ein Herz hast wie ein Bahnhof,
aus dem ein Zug auf Reisen geht.
Und meine Stimme sagt: fahr nicht los,
wenn du für immer von mir gehst.

Weil Du noch in dir suchst und zweifelst,
auch wenn du dich dabei verlierst,
und deine Grenzen überschreitest
und weil du Recht hast, wenn du irrst. 

Weil du nicht bist wie alle andern,
auch wenn du ausgehst wie das Licht,
weil mit dir tausend Sterne wandern,
weil es dich gibt........... 

.....liebe ich dich......

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ^^^^ 

(Ordner)   www.detopia.de

Liedermacher-Gruppe Wildemann aus Berln/DDR