Audio 2007 dradio

 

 

Lutz Dettmann

Tiefenkontrolle

Ein NVA-Roman

 

2006 by Weiland Bücher & Medien, Lübeck

Lutz Dettmann :  Tiefenkontrolle     (2007)   Ein NVA-Roman   

2006   424 Seiten  

*1961, Schwerin

Google.Buch  

Amazon.Autor  Buch nicht bei Amazon ?

wikipedia.Autor  
lutzdettmann.de/tiefenkontrolle 

detopia: D.htm   Aschebuch

C.Brumme.1997   J.Fuchs.1984   M.Dullau.2005

 

Eine Jugend in Schwerin

Klaus Levitzow, der Held des Buches »Wer die Beatles nicht kennt«, wird zur Nationalen Volksarmee einberufen. Für ihn beginnt eine Zeit voller Schikane, Erniedrigung und Befehlsgehorsam, die er nur schwer überstehen kann, ohne sein Ich aufzugeben …

Der Autor, selbst Jahrgang 1961, schildert in beeindruckender Weise einen mikrokosmischen Einblick in eine sozialistische Gesellschaft, in der sich auf engstem Raum verschiedenste Charaktere tummeln. Mit glänzender Sprachgewalt und einem Faible für zwischenmenschliche Details vermisst er einen Lebensabschnitt des Klaus Levitzow, der geprägt von eindringlichen Erfahrungen, als Sinnbild für eine ganze Generation zu verstehen ist.

Lutz Dettmann ist aufgewachsen in Schwerin. Er ist Vermessungstechniker und Vorstand der Hans-Fallada-Gesellschaft. Bisher veröffentlichte er zahlreiche Artikel in Zeitschriften, sowie die Bücher „Sommertage in Estland – Aufzeichnungen einer Reise“ (2002) und „Wer die Beatles nicht kennt – Flegeljahre im Arbeiter- und Bauernstaat“ (2004/2005)

 

 

 

Durchschnitts-Klaus muss zur Fahne -  20 Jahre später kommt er als Romanautor in den NVA-Ort wieder 

Von Alexa Hennings   dradio.de 

Vor 20 Jahren war der Schweriner Vermesser Lutz Dettmann bei der Fahne in Dabel, einem mecklenburgischen Dorf. Jetzt, als 45-Jähriger, kommt er wieder - mit einem Roman über seine Armeezeit in der Tasche.

Dettmann, der sich in dem Buch Klaus nennt und dessen NVA-Report zum "Beliebtesten Buch der Schweriner" gekürt wurde, hat schon viele Lesungen hinter sich. Diesmal geht mit weichen Knien: In Dabel leben noch viele der Offiziere, die sich in dem Buch wiedererkennen können - wenn sie wollen. Und was werden für Erinnerungen kommen auf dem Kasernenhof?

 

 

 

 

^^^^

( Ordner )   www.detopia.de