Reinhard Haller

Professor

 

Das Böse

Die Psychologie der

menschlichen Destruktivität

 

 

2019 Neuausgabe

Wikipedia.Autor  *1951 in Westösterreich

DNB.Autor    DNB Person   DNB Aut-Num (26)

Bing.Autor    Google.Autor   Youtube.Autor 

Amazon mit Lesen:
amazon.de/s?k=reinhard+haller 

 

detopia:  Umweltbuch

H.htm     Psychobuch  

Hans-J. Maaz    Drogen Sahihi  

 

 

 

 


   

 

    

 

Das Böse : die Psychologie der menschlichen Destruktivität / Reinhard Haller

Organisation Ecowin bei Benevento Publishing eine Marke der Red Bull Media House GmbH (Verlag)

Ausgabe 1. Auflage Verlag Wals bei Salzburg ; München : Ecowin

Erscheinungsdatum: [2019] 

231 Seiten ; 22 cm, 434 g

 

Das Böse : Die Psychologie der menschlichen Destruktivität / von Reinhard Haller

Tausende Stunden saß der Gerichtspsychiater Reinhard Haller Schwerstverbrechern gegenüber. Dabei hat er erfahren, wie Sadismus und exzessive Gewalt, die ein »normales« Vorstellungsvermögen sprengen, entstehen und warum sie auf diese Weise zur furchtbaren Realität wurden. Wie kein anderer kann Haller die Abgründe des Bösen ausloten und vermessen.

Wie entsteht das Böse, wo ist es angelegt, wo, wann und warum wird es ausgelöst und entlädt sich in einer schrecklichen Explosion von Gewalt und Sadismus? Ob es sich nun um ein von langer Hand und mit großer Akribie geplantes und durchgeführtes Schwerverbrechen handelt oder um eine plötzliche Explosion aufgestauter Aggression – Reinhard Haller nimmt Einblicke in die dunklen Bereiche der Täterpsychen, wie sie nur wenigen gewährt werden. Er leuchtet diese Ecken aus und bringt die Anatomie des Bösen zum Vorschein.

»Sein Talent zum Geschichtenerzählen machte seine Bücher zu Bestsellern, seine Vorträge werden von Menschen geradezu gestürmt.« Wiener Zeitung, 21.04.18

 

Inhalt von Das BÖSE

Vorwort.....................................................................................7
Das (un)fassbare Böse..............................................................13
Die Vermessung des Bösen oder wie böse ist das Böse?  (29)

Das motivlose Böse oder Mord ohne Motiv........................... 41
Das Böse und die Normalität.................................................. 45

Die böse Idee........................................................................... 63
Die bösen Gefühle................................................................... 75
Die böse Lust........................................................................... 93
Der böse Ruhm: School Shootings und Co............................109
Die böse Trias: Amok, Terror, Massaker............................... 121

Das böse Schweigen...............................................................129
Der böse Vater........................................................................137
Die böse Mutter..................................................................... 151
Die böse Partnerschaft...........................................................165
Die bösen Gene...................................................................... 179
Die bösen Hirnzellen.............................................................191
Der Code des Bösen.............................................................. 205

Das Böse geht weiter  ........................................................ 223

Literatur  .......................................................................... 229

 

^^^^

www.detopia.de     (Ordner)